Durch eine Wette verliert Aletheia, die Göttin der Wahrheit, ihr Land an den Daimon der Täuschung und des Betrugs. Um es wieder zurückzugewinnen, verstrickt sie sich immer tiefer in einen Wettstreit, den sie kaum gewinnen kann. All ihre Hoffnung ruht nun auf einem Jungen aus der Menschenwelt, doch Elia ist nicht willig, den Helden zu spielen.


  • Untertitel:

    -
  • Verlag:

    Print on Demand
  • Übersetzung:

    -
  • Kategorie:

    Fantasie & Fiktion
  • ISBN:

    9781521542460
  • Datum:

    08.05.2017
  • Sprache:

    Deutsch
  • Seiten:

    466


Emilia Lynn Morgenstern

Emilia Lynn Morgenstern

Schon als Kind war ich nicht ansprechbar, wenn ich mich in ein Buch vertieft hatte. Als Jugendliche wollte ich einen Liebesroman voller Herzschmerz schreiben. Nach genau einer Seite gab ich es wieder auf. Das Geschriebene brachte niemanden zum Weinen, nicht einmal mich selbst. Erst das Thema meiner Pädagogik-Diplomarbeit inspirierte mich erneut zum Schreiben. So entstand Maya, die Wasserwelt, die...


Foto: -