Dämonische Lovestory - Doris E. M. Bulenda

Doris E. M. Bulenda

Dämonische Lovestory

Urban-Fantasy-Roman mit Dark-Fantasy-Elementen und einer Lovestory. Tief in einem fremden Wald, ohne Orientierung, was würdest du tun? Nachdem Lissi aufgrund einer zugegeben blöden Wette bereits s... lesen


Fantasie & Fiktion | Erschienen 2017 bei Schwarzer Drachen Verlag

Höllentrip mit Luzifer - Doris E. M. Bulenda

Doris E. M. Bulenda

Höllentrip mit Luzifer

Dark-Fantasy-Story über die Flucht vor einem Stalker durch die Hölle. Der Zettel war in meinem Briefkasten ein strahlend weißes Blatt Papier. Und darauf ein großer, roter Blutstropfen. Mein Entse... lesen


Fantasie & Fiktion | Erschienen 2017 bei Schwarzer Drachen Verlag

Dämonen im Labyrinth der Lüste - Doris E. M. Bulenda

Doris E. M. Bulenda

Dämonen im Labyrinth der Lüste

Erotischer Fantasy-Roman, letzter Teil der Dämonen-Lady-Triologie. Beelzebub hatte diesen riesigen Titan verloren. Irgendwo im Weltenlabyrinth hatte er ihn ausgesetzt, und der Titan war auf und davo... lesen


Fantasie & Fiktion | Erschienen 2016 bei DeBehr Verlag

Lady Aziz - Doris E. M. Bulenda

Doris E. M. Bulenda

Lady Aziz

Erotischer Fantasy-Roman, Fortsetzung von "Dämonen-Lady - LUST im Reich der Schatten" In der Dämonenwelt fragte man sich, wo wohl Aziz abgeblieben war, der wilde und ungezügelte Dämon war wie vom... lesen


Fantasie & Fiktion | Erschienen 2016 bei DeBehr Verlag

Dämonen-Lady - Doris E. M. Bulenda

Doris E. M. Bulenda

Dämonen-Lady

Fantasy-Roman mit erotischen Szenen. Der Dämon Aziz fährt nach einer geglückten Beschwörung in den Kopf der Protagonistin und bestimmt ab jetzt ihren Willen, enthemmt sie sexuell, lehrt sie Lust u... lesen


Fantasie & Fiktion | Erschienen 2016 bei DeBehr Verlag

Stadt der Tiefe - Jasmin Jülicher

Jasmin Jülicher

Stadt der Tiefe

Biota, 1888 Biota – Die Stadt, die nach dem Großen Krieg auf dem Meeresboden gebaut worden ist. Für die Bewohner ist sie eine sichere Heimat, denn die Oberen haben dafür gesorgt, dass jede gew... lesen


Krimi & Thriller | Erschienen 2017 bei Selbstverlag